Home » Blutdruckmessung Kinder

Blutdruckmessung Kinder

Blutdruckmessgerät - KinderMit dem Blutdruckmessgerät können Sie auch bei Kindern eine genaue Messung durchführen Häufig sind die Heimgeräte sogar empfehlenswerter, da viele Kinder (achten Sie darauf, das die Manschetten -siehe cm-Zahl- auch für Kinder passend sind) bei der Warterei in der Arztpraxis unruhig werden. Das führt dann generell zu ungenauen Werten.

–> Gute Blutdruckmessgeräte für Kinder hier

Wenn Sie das Blutdruckmessgerät bei einem Kind verwenden wollen, gelten die gleichen Ansatzpunkte wie bei Erwachsenen. Die Kleinen müssen entspannt sein und sollten zuvor nichts gegessen oder getrunken haben. Grundsätzlich gelten aber andere Daten bei den Blutdruckmessungen, die von den Ergebnissen der Erwachsenen deutlich abweichen können. Während beim Erwachsenen Werte von 120/80 mmHg einem Optimal Wert entsprechen, hängt dieses bei Kindern vom den jeweiligen Alter ab.

Werte bei Kindern

Wie auch bei Erwachsenen sollten bei einer regelmäßigen Messung durch ein Blutdruckmessgerät die Werte aufgezeichnet werden. Kinder im normalen Alter sollten über einen Wert von 120/75 mmHg (120 mmHg sys./75 mmHg dia.) verfügen. Bis zu 16 Jahren liegt dieser Wert um die 125/80 mmHg und bis zu 18 Jahren bei 130/85 mmHg. Die deutschen Empfehlungen liegen dabei über denen der US-Ärzte.

Mit einem Blutdruckmessgerät aus dem Versand kann auch bei Kindern der Wert problemlos abgelesen werden.

[Bild: Alexandra H.  / pixelio.de]

error: Content is protected !!